Rock & Pop

IMG
Voodoo Lounge
Rock & Pop - 18.07.2021

Sound, Outfit, Bühnenshow - authentischer sind nur noch die Originale. Nicht nur eine Stones-Coverband, sondern eine ROLLING STONES SHOW der Extraklasse! Die Band um ihren charismatischen Sänger Bobby Ballasch, der Mick Jagger nicht nur unglaublich ähnlich sieht, sondern auch so klingt, begeisterte bereits auf unzähligen Festivals und Clubs Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz, Österreich und Italien. Nicht selten wird die Band wegen ihrer Frische, musikalischen Kompetenz und Nähe zu den Fans von der Presse als “Europas beste Rolling Stones Show" bezeichnet.

Weiter lesen
IMG
Sweety Glitter
Rock & Pop - 04.06.2021

LIEBE, FRIEDEN, ROCK & ROLL GLAMOUR HIPPIES vom OKER Strand Die Band in Braunschweig AUSVERKAUFTER altehrwürdiger Musik-Tempel der Stadt Braunschweig zum Jubiläum. Überfüllter Schlossplatz zur letzten KULTURNACHT und Stop der Busse und Bahnen. Zusammen mit JAMES BROWN ( R.i.p.) im Kennelbad. 1. Braunschweiger Band auf dem VoBa-BraWo Open Air, in 4 Stunden, 2 AUSVERKAUFTE Konzerte im WINTERTHEATER. Die Liste der schönen Stunden mit SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS in Ihrer Heimatstadt ist lang. Und dann wären da ja noch CHUCK BERRY, THE WHO und DEEP PURPLE bei den Auswärtsspielen. Um nur ein paar Auszüge zu nennen… in Kürze Fünf Musiker, Bandstand Braunschweig, und die bunte Hommage an den grossen Rock’N’Roll Gott; die goldene Epoche von Love, Peace and Rock’N’Roll. -ABSOLUTELY LIVE since 1987-. Die fünf Glamour-Hippies hüllen ihre Rockmusik in Glitzer und Glamour wie es in den kreativen 70’ern DAVID BOWIE und seine SPIDERS FROM MARS taten. Androgyn-Zweideutiges, Ironisch-Verspieltes, Atemberaubend-Dynamisches und eine dicke Portion Leichtigkeit. Das sind SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS. Und ganz viel Tam Tam Plateauschuhe aus London, massgeschneiderte Lederjacke aus Los Angeles, selbstentworfene Bühnengarderoben in Kooperation mit Sassouu Design ( u.a. auch für ARD & ZDF- TV Produktionen und die Oper Hannover ) „Das Auge hört mit !“ So Petersen dazu einmal in einem Interview bei einem ihrer insgesamt 3 Auftritte im SAT 1 FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN. Musik, Kreativität, Optik und Spirit verbinden sich bei SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS von Beginn an zu einem unverwechselbaren Gesamtpaket. ( „Wo sie auftreten werden Konzertsäle zu Festtempeln“ LÜBECKER NACHRICHTEN „Charakter, Charisma, Charme und ein wenig Chuzpe“ SCHAUMBURG HAUTNAH ) Der Kulturteil der Braunschweiger Zeitung titelte : „Die Unzerrockbaren“. Und von der RTL Weihnachtsfeier in Köln wusste schon DER SPIEGEL zu berichten : „Sie sehen aus wie sie heissen und spielen“ DER SPIEGEL Wer jemals bei einem der Auftritte dieser ‚Truppe‘ mitgefeiert hat, für den erübrigt sich die Frage nach der unglaublichen Beliebtheit dieser Braunschweiger Kultformation; dem Rock’N’Roll und seinen Legenden huldigend, sind SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS längst selbst so etwas wie eine Legende.

Weiter lesen
IMG
Abi Wallenstein & Blues Culture
Rock & Pop - 09.09.2021

Abi Wallenstein & BluesCulture featuring Steve Baker & Martin Röttger „Lässig den Blues in Brand setzten“ Seit über 45 Jahren erobert Abi Wallenstein mit schelmisch jungenhaften Lachen und warmherziger Ausstrahlung die Herzen der Bluesfans. Als Vaterfigur der Hamburger Blues-Szene schon zu kulthaft anmutender Berühmtheit gelangt, zählt er zu den herausragenden europäischen Bluesgrößen. Sein einmaliger Fingerpickingstil ist eine faszinierende Mischung aus Delta Blues und Rockelementen: Druckvoll, rhythmisch und voller Spielfreude. Aber es ist zuallererst Wallensteins Stimme, die begeistert. Sie klingt heiser und rauchig, zaubert dennoch in ihre schwingenden Töne so viel Herz und Seele, dass sie jeden technisch noch so perfekten Gesang vergessen lässt. An Abis Seite steht der britische Mundharmonika-Meister Steve Baker. Die Fans lieben seinen innovativen melodischen Stil, der Elemente aus der Blues- Tradition mit Country, Folk, Funk Soul und Jazz verbindet. Er spielt sowohl lyrisch und ruhig, als auch rockig und bissig und erzeugt dabei eine kreative Spannung, die fasziniert. Auch Rhythmusgeber Martin Röttger trägt mit seinen mal explosiv-kraftvollen, dann wieder elastisch-weichen Beats wesentlich zur Musik bei. Wie kein anderer versteht er es, Wallensteins eigenwillige Grooves perfekt aufzufangen und meisterlich zu unterstützen.

Weiter lesen
IMG
Forced To Mode - A Tribute To Depeche Mode
Rock & Pop - 07.01.2022

Aus 2/3 der Berliner Electrock/Indietronic-Formation FORCED MOVEMENT formte sich 2011 – auf eine sehr leidenschaftliche Bitte hin – das Depeche-Mode-Tribute-Projekt „FORCED TO MODE“. Mit Matthias Kahra an der Gitarre wurde das Trio komplettiert. Eine weitere DM-Tribute-Show? Ja und nein! FORCED TO MODE produzieren und präsentieren ihr „Devotional Tribute“ auf einem Niveau, das ohne Frage seines Gleichen sucht. Das ist natürlich sehr leicht gesagt, doch die Reaktionen des Publikums und der Presse sowie die Videos von Konzerten der Band sprechen hier eine eindeutige Sprache. Vor allem die sehr energetischen Live-Performances, die „ganz-nah-am-Original-Stimme“ und die perfektionistische Liebe zum Sound-Detail machen die Tribute-Show F2Ms so einzigartig. Die 3 Musiker widmen sich vor allem den ersten 15 Schaffensjahren des Originals. Dabei zählen stetig wechselnde Setlists sowie selten, bisweilen noch nie live gespielte DM-Songs zum großen Credo der Band. Bisherige Höhepunkte der Arbeit F2Ms sind sicherlich die 3-tägige „Violator-Tour“, auf der Forced To Mode 2015 erstmals das erfolgreichste Album Depeche Modes in kompletter Länge und Original-Tracklist auf die Bühnen brachte; das 2016er Konzert im Berliner Meistersaal der Hansa- Studios, in dem DM in den 80ern drei ihrer berühmten Alben produzierten; ein Gig im Sommer 2016 auf der legendären Festung Königstein sowie das Konzert während des „Gothic Meets Klassik 2016“: Forced To Mode hatte die große Ehre, mehrere berührende Titel von Depeche Mode gemeinsam mit einem Sinfonie-Orchester im Gewandhaus Leipzig klassisch-modern umzusetzen! Das Repertoire F2Ms umfasst inzwischen über 70 Songs aller Dekaden der legendären Engländer. Und ein Ende ist nicht in Sicht… FORCED TO MODE BESETZUNG Matthias Kahra - Gitarre Thomas Schernikau - Keyboards Christian Schottstädt – Gesang

Weiter lesen
IMG
Ray Wilson
Rock & Pop - 12.06.2022

GENESIS Classic performed by former frontman Ray Wilson "Celebrating 50 Years" RAY WILSON, der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere. Das Jahr 2018 läutet nicht nur die 50 Jahre zurückliegende Geburtsstunde von GENESIS als einer der besten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten ein, sondern auch den 50. Geburtstag von RAY WILSON, einem der erstklassigsten Sänger Großbritanniens. Ray präsentiert mit seiner Band die Songs, die von den frühen GENESIS Jahren bis hin zu den neusten Aufnahmen der Band und eigenen Liedern aus seiner Solokarriere reichen. Die Konzerte von Ray sind dafür bekannt, neben Klassikern aus der Welt von GENESIS, auch Solo-Hits von PETER GABRIEL, PHIL COLLINS und MIKE RUTHERFORD miteinzubeziehen. Seine einzigartige Karriere als SoloKünstler sowie als Frontmann der mit Nr. 1-Hits erfolgreichen Bands STILTSKIN und GENESIS versprechen einen unvergesslichen und unterhaltsamen Abend. Facettenreiche Songstrukturen aus der progressiven Rock-Ära der Band sowie die Pop-Hits der 1970er bis 1990er Jahre verschmelzen zu den unterschiedlichsten Arrangements - eine neue Dimension von GENESIS, ohne das die Songs ihren Originalcharakter verlieren. Garant dafür ist die einmalige Stimme von RAY WILSON, welcher allein mit dem letzten GENESIS-Album „CALLING ALL STATIONS” das viert bestverkaufte der Bandgeschichte eingesungen hat. 20 Jahre nach der Veröffentlichung von ”CALLING ALL STATIONS”, wird RAY WILSON mit seiner Band die besten Stücke hieraus präsentieren. Im Repertoire hat er selbstverständlich alle Hits wie ”CONGO”, ”NOT ABOUT US”, ”SHIPWRECKED” und auch beliebte Livesongs, wie beispielsweise ”THE DIVIDING LINE”, welches durch das gewaltige Schlagzeugsolo und das gigantische Duell der Lead-Gitarren heraussticht. Dazu gehört natürlich auch der Titeltrack ”CALLING ALL STATIONS”, welcher neben weiteren GENESIS Klassikern wie ”NO SON OF MINE”, ”CARPET CRAWLERS”, ”MAMA”, „LAND OF CONFUSION“, “SOLSBURY HILL”, “ANOTHER DAY IN PARADISE” und eigenen Liedern seiner Solokarriere zum Besten gegeben werden. ”CALLING ALL STATIONS” war das letzte Studioalbum einer der besten und erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten. Folglich wurde GENESIS als wichtige und einflussreiche Band in die berühmte „Rock’n’Roll Hall of Fame” aufgenommen und verkaufte insgesamt über 150 Millionen Scheiben weltweit. Das Jahr 2016 war für RAY WILSON und seine Band ein ganz besonderes. Gleich zwei neue Solo-Alben wurden veröffentlicht - darunter das akustisch gehaltene „SONG FOR A FRIEND“ und das elektrische „MAKES ME THINK OF HOME“. RAY WILSON, der vom „Classic Rock Magazin” als einer der erstklassigen Sänger Großbritanniens ausgezeichnet wurde, ist bekannt für seine starke Bühnenpräsenz und begeisternden Auftritte. Seine Show verspricht ein einzigartiges Konzerterlebnis für jeden, der gute Live-Musik zu schätzen weiß. RAY WILSONS internationale Musikkarriere begann 1994 mit der Grunge-Sensation STILTSKIN, als er die Charts mit dem Nummer-1-Hit ”INSIDE” stürmte. Der Song lief jahrelang als weltweiter TV-Spot der Jeansfirma „Levi’s”. 1997 wurde der Schotte dann Mitglied der britischen Rocklegende GENESIS, wo er Phil Collins als Sänger ersetzte. Mit dem gemeinsam produzierten GENESIS-Album ”CALLING ALL STATIONS” ging es auf eine erfolgreiche Stadion-Tournee durch ganz Europa und Nordamerika. Nach der Auflösung von GENESIS spielte RAY WILSON in Deutschland u.a. mit Musikgrößen wie Marius Müller-Westernhagen und den Turntablerocker. Mit den Scorpions und den Berliner Philharmonikern stand er gemeinsam zum Eröffnungskonzert der EXPO-Weltausstellung in Hannover auf der Bühne. 2003 veröffentlichte RAY WILSON sein erstes Solo-Album ”CHANGE” und stellte es während seiner Tournee - mit über 50 Shows allein in Deutschland - gemeinsam mit Joe Jackson und der Band SAGA vor. Für den Song ”YET ANOTHER DAY” vom gleichen Album arbeitete er mit dem holländischen Star-DJ Armin Van Buuren zusammen; der Song erreichte mühelos Platz 1 in den Dance-Charts. RAY WILSON ging in den folgenden Jahren auf Europa-Tour mit Dolores O’Riordan von den CRANBERRIES und SUPERTRAMP-Frontmann Roger Hodgson. RAY WILSON gilt als sympathischer Ausnahmesänger und hat sich mit seiner charismatischen Bühnenpräsenz weltweit einen Namen als exzellenter Entertainer gemacht. Mit typisch schottischer Gelassenheit kombiniert er die Energie der RockMusik mit komplexen Songtexten.

Weiter lesen
IMG
Help! - A Tribute To The Beatles
Rock & Pop - 29.01.2022

HELP! Die Beatles Cover Band mit der original getreuesten Interpretationen von Beatles Songs, die es in der heutigen Musiklandschaft zu hören und bestaunen gibt. HELP! spielen mit einer unvergleichlichen Liebe zum jedem noch so kleinen musikalischen Detail und erreichen dadurch eine geradezu verblüffende Authentizität. HELP! vermittelt den Eindruck als wäre man bei einem Konzert der echten Beatles Live mit dabei. Die Beatles typischen Outfits und der Einsatz vergleichbarer Instrumente und die dadurch erzielte spezielle Soundqualität machen den gewissen Unterschied in den Live-Shows von HELP! HELP! spielt regelmäßig in 13 verschiedenen Ländern in ganz Europa, so z.B. in Deutschland, Österreich, Belgien, Holland, Italien, Spanien und er Schweiz. HELP! wandelt mit ihrer unvergleichlichen Show auch immer wieder auf den Spuren des großen Vorbildes ”The Beatles” selbst, so unter anderem mit der Teilnahme an der berühmten ”International Beatles Week 2015” in Liverpool, England, dort mit mehreren Auftritten im legendären ”Cavern Club”. Help! war auch beim 50 Jahre Jubiläum der Produktion des Beatles-Filmes ”Help!” in Obertauern, Österreich, mit einer besonderen Show an diesem Originalschauplatz mit dabei. HELP! begeistert, egal ob bei Konzerten in großen Hallen, Theatern und Clubs. Oder bei Musikfestivals, Stadtfesten, in Casinos und bei sonstigen Veranstaltungen aller Art. Das Programm der Show erstreckt sich von Songs der frühen Anfängen der Beatles, bis hin zu deren aufwendigeren Produktionen der späteren Jahre. Help! bietet im Rahmen ihrer atemberaubenden Show alle bekannten Ohrwürmer und Klassiker, wie z.B. ”Can’t buy me love”, ”Yesterday”, ”She loves you”, ”I wanna hold your hand”, ”Here comes the sun”, ”Hey Jude” und viele viele andere Lieder. Gespickt werden die Konzerte darüber hinaus mit Leckerbissen für wahre Beatles Kenner und Fans, nämlich mit vielleicht gar nicht so bekannten Beatles Songs, welche aber oft gerade aus diesem Grund von ihnen geschätzt und geliebt werden. HELP! Freut sich darauf sie bald als Gast bei einem Auftritt in Ihrer Nähe begrüßen zu dürfen und mit Ihnen zusammen die Musik der Beatles zu zelebrieren, welche die Welt sicher ein Stück weit mitgestaltet haben und bis heute nichts an ihrer Stahlkraft verloren hat.

Weiter lesen
IMG
David Knopfler & Harry Bogdanovs - Heartlands European Tour
Rock & Pop - 24.05.2022

1977 gründete David Knopfler die legendäre Rockgruppe Dire Straits. Zusammen mit seinem Bruder Mark Knopfler feierte die Band große Erfolge auf der ganzen Welt und verkaufte mehr als 120 Mio. Tonträger. Seitdem stehen ihre Namen für Qualität in der Musik. 2018 wurde die Gruppe und und auch David Knopfler in die Rock & Roll Hall Of Fame in Cleveland, OH, USA aufgenommen. Nach dem Ausstieg bei den Dire Straits startete David Knopfler eine Solokarriere als Sänger und Songwriter. Im Juni 2019 veröffentlichte David Knopfler das neue Album ''Heartlands''. Multi-Instrumentalist Harry Bogdanovs hat im Laufe seiner Karriere in unzähligen Projekten mit verschiedenen Künstlern zusammengearbeitet. Zu den bekanntesten zählen John Farnham, Elton John, The Shadows und Marius Müller-Westernhagen. Mit ihnen hat er eine Reihe von Hits aufgenommen und produziert. Anfang der achtziger Jahre begann auch die dauerhafte Zusammenarbeit zwischen Harry Bogdanovs und David Knopfler. Nach dem Konzert findet eine Autogrammstunde statt. David Knopfler (voc, g, p), Harry Bogdanovs (g, p, voc)

Weiter lesen
IMG
Living Theory
Rock & Pop - 12.02.2022

Die in Los Angeles gegründete Band Linkin Park verkaufte bis zum Tod von Chester Bennington weltweit ca. 70 Mio Alben und Singles, erhielt zwei Grammys und hat Millionen von Fans weltweit. Umso mehr schockt es die Fans, dass Frontmann Chester so schnell und unerwartet von ihnen geht. Living Theory sind 5 Profimusiker, die schon seit Gründung der Band Linkin Park zu den wohl treusten Fans der Band gehören und die mehr oder weniger mit dieser Musik gelebt haben und es noch immer tun. Ihre große Hommage an das Original existiert schon über 5 Jahre und die Fans von Linkin Park feiern die Band schon lange auf Ihren Auftritten durch die Clubs von Europa.

Weiter lesen
IMG
FOREVER AMY - featuring Amy’s Original Band
Rock & Pop - 31.07.2022

Platin Scheiben, Grammy Awards, Drogenexzesse und ein unverkennbarer Style – AMY WINEHOUSE zählt ohne Zweifel zu den größten und kontroversesten Persönlichkeiten der jüngeren Musikgeschichte. FOREVER AMY bringt nun 8 Jahre nach ihrem tragischem Tod die Original Band zurück auf die Bühne, die ihren zeitlosen Sound gemeinsam mit ihr kreiert hat! Dabei zelebrieren die Musiker nicht nur Ihre Musik in der authentischsten Art und Weise – die Show gibt zudem exklusive Eindrücke über die Musikerin und den Menschen hinter der gewaltigen Stimme. Mit der Jazz- und Soulsängerin Alba Plano als Frontfrau konnte die Produzenten zudem die wohl ebenbürtigste Alternative für die Ausnahmekünstlerin verpflichten. Mit ihrem zweiten Album „Back to Black“ und dem Stilwechsel hin zur typischen Beehive-Frisur und dem ausgeprägtem Lidstrich, wurde Amy zur Stilikone. Sie löste eine regelrechte Welle des Retro Souls der 1960er Jahre aus und inspirierte damit im Folgenden eine ganze Generation an Künstlern wie etwa Adele, Lana Del Rey oder Bruno Mars. Die Intention der Band ihre Musik zurück auf die Bühne zu bringen ist ihrem außergewöhnlichen Werk und auch der Tatsache geschuldet, dass die Pop-Ikone in ihrer 8-jährigen Karriere gerade einmal 150 Konzerte gespielt hat. Dale Davis, der Musikalische Direktor der Show und Amy’s langjähriger Freund sagt dazu: „Ihr musikalisches Vermächtnis ist einfach so bedeutend, dass wir es durch FOREVER AMY am Leben erhalten wollen“

Weiter lesen
1 2